- ANZEIGE -
Navigation

DIGITAL ILLUSIONS CE - DICE

03.05.2009 - 11:36 - Den Namen DICE hat eigentlich jeder Shooter-Fan schon mehr als nur einmal gehört. Auf die Frage, was aber das allererste Spiel der Schweden war, kommt oftmals als Antwort "Battlefield 1942". Der Wahrheitsgehalt dieser Aussage ist aber eher.. gering. Denn wer hätte geahnt, dass ihr erstes Spiel tatsächlich "Pinball" war?

battlefield 1943


DIGITAL ILLUSIONS CE

Digital Illusions CE oder kurz DICE wurde bereits 1989 von Fredrik Liliegren, Andreas und Olof gegründet, als diese noch zur Schule gingen. Nachdem sie diverse kleinere Projekte wie Dreamball Fantasies parallel zur Schule entwickelt und veröffentlicht hatten, kam 1999 das allererste "große" Spiel heraus. Codename Eagle ermöglichte es dem Spieler erstmalig, mit Panzern, Flugzeugen und Schiffen online in die Schlacht zu ziehen, dennoch blieb dem Titel der kommerzielle Erfolg größtenteils verwehrt.

battlefield 1943
Dies änderte sich erst 2002 mit dem - heute fälschlicherweise oft als Urvater der Serie angesehene - Spiel Battlefield 1942. Dieses setzte auf die gleichen Zutaten wie Codename Eagle, wurde aber dennoch deutlich erfolgreicher - bis heute wird es sehr intensiv und oft online gespielt. Dazu kommen diverse Modifikationen, die von Fans entwickelt wurden.

Battlefield Vietnam war der offizielle Nachfolger, der 2004 auf der gleichen Engine erschien. Dies, und der Umstand, dass manche Spieler nicht mit dem Szenario, sowie diversen technischen Problemen, zufrieden waren, ließ den Erfolg von Battlefield 1942 wertungstechnisch als auch verkaufs- technisch unangetatstet. Auch die meisten Modifikationen erschienen erst gar nicht, sondern wechselten auf das knapp eineinhalb Jahre später erscheinende Battlefield 2.

Erst Battlefield 2, dass 2005 erschien, konnte die Faszination von Battlefield 1942 wieder entfachen, und übertraf diese sogar noch. Es war das allererste Spiel der Reihe, dass in der Realität spielte. Dazu kamen die zum Release topaktuelle Grafik und der großartige Umfang, sowie das Ranking- System, das als Belohnung neue Waffen pro Rangaufstieg freischaltete.

Auch heute noch ist Battlefield 2 mit einer Vielzahl an Modifikationen und Custom-Maps der meistgespielte Teil der Reihe, und auch der futuristische Nachfolger Battlefield 2142 aus dem Jahr 2006 kommt trotz eines neuen Spielmodus - dem Titan- Modus - und aufgehübschter Grafik nicht an diese Zahlen heran. Selbst eine Vielzahl von Detail- verbesserungen und mehr Motivation und Möglichkeiten zur Individualisierung bei der Bewaffnung konnten die meist durch das Szenario bedingte Ablehnung vieler Spieler nicht bezwingen.

Neben zwei Ablegern für die Konsolen - dem mäßig erfolgreichen Battlefield: Modern Combat (2005) und dem extrem erfolgreiche Battlefield Bad Company (2008) arbeitet Digital Illusions CE jetzt an Battlefield: Heroes - einem kostenlosen Online-Comic-Shooter, der deutlich mehr auf Zugänglichkeit und Spaß fokussiert ist.

Neben Battlefield 1943 entwickelt DICE inzwischen derzeit nun auch noch Bad Company 2, das diesmal auch neben dem Release auf den Konsolen auch auf dem PC erscheinen soll. Vor Kurzem wurde ausserdem das von Fans lang ersehnte Battlefield 3 angekĂĽndigt.

Seit 2006 ist DICE zu einhundert Prozent im Besitz von Electronic Arts.



DAS TEAM HINTER BATTLEFIELD 1943

Battlefield 1943



Das Team, dass an Battlefield 1943 arbeitet, besteht gerade einmal aus neun Mitgliedern. Die meisten von ihnen sind entweder erfahrene Mitarbeiter, oder stammen - wie Lead Designer Gordon van Dyke - aus der Moddingszene.

Die verhältnismäßig kleine Besetzung des Teams begründet sich in drei Vorraussetzungen:

• Die Technik besteht bereits - sowohl die Engine als auch die diversen Tools.

• Battlefield 1943 soll kein Nachfolger zu Battlefield 1942 sein, sondern als kurzes Spin-Off fungieren. Das Motto "Leicht zu erlernen, schwer zu meistern!", soll hier gelten.

• Der Release für den PC wurde nach hinten verschoben, um eine "richtige" Version und keine einfache und oftmals auch fehlerbehaftete Portierung zu erschaffen.
 
geschrieben von Sir Uruk.Inc  
 
DAS KÖNNTE AUCH INTERESSANT SEIN:
 
- 30.11.-1 00:00 Uhr - Download -
- 24.05.2009 12:13 Uhr - Der Preis fĂĽr die PC- Version und Fan- Art
- 15.05.2009 00:51 Uhr - Stream - Battlefield 1943 Iwo Jima Map
- 19.05.2009 15:25 Uhr - Termin fĂĽr die Konsolenversion konkretisiert!
- 13.04.2009 15:04 Uhr - Die Klassen






x

Battlefield-1943.eu ist keine offizielle Webseite.
Battlefield und Battlefield 1943 sind eingetragene Markenzeichen von EA und DICE Entertainment.

Copyright 2009 Gamersunity.de
Impressum | Kontakt | Werben